Klansgpuren Schwaz 2020

Internationale Ensemble Akademie in Schwaz
vom 7. bis 18. September 2020


Intensive Vermittlung der Herausforderungen zeitgenössischer Musik: Der Meisterkurs beim Festival Klangspuren Schwaz richtet sich an junge Musikerinnen und Musiker, die am Ende Ihrer Ausbildung stehen. Die Mitglieder des Ensemble Modern als Dozenten, der Dirigenten Johannes Kalitzke sowie Adriana Hölszky als „composer in residence“ garantieren die vielschichtige und hautnahe Vermittlung von Schlüsselwerken zeitgenössischer Musik.


Folgende Positionen sind im diesjährigen Repertoire enthalten: Dirigat – Flöte – Oboe – Klarinette – Fagott – Horn – Trompete – Posaune – Klavier – Schlagwerk – Violine – Viola – Violoncello – Kontrabass.

Die Bewerbung erfolgt bis zum 13.04.2020 ausschließlich online auf www.klangspuren.at

Downloads
Klangspuren IEMA 2020