Abschlusskonzert 2

Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt (HfMDK), Kleiner Saal, Frankfurt am Main, Deutschland
Im Rahmen des Masterstudiengangs "Internationale Ensemble Modern Akademie - Contemporary Music Performance" an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt (HfMDK).

Simon Løffler: b for 3 musicians (2012)
Richard Barrett: Anatomy (1986)
:
Rebecca Saunders: Fury II - concerto for solo double bass and ensemble (2009)
Enno Poppe: Stoff (2015)

IEMA-Ensemble 2021/22

Tickets


Abschlusskonzert 3

Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt (HfMDK), Kleiner Saal, Frankfurt am Main, Deutschland
Im Rahmen des Masterstudiengangs "Internationale Ensemble Modern Akademie - Contemporary Music Performance" an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt (HfMDK).

Oxana Omelchuk: Quodlibet (2006)
György Ligeti: Trio für Violine, Horn und Klavier (1982)
:
Stylianos Dimou: …qui s'enchaînent for large ensemble (2022) (Uraufführung)
Vito Žuraj: Fired-up - für Ensemble (2013)
Elliott Carter: Asko Concerto (1999/2000)

IEMA-Ensemble 2021/22

Tickets


ON AIR: epoche_f Werkstatt-Konzert

Landesmusikakademie Niedersachsen, Wolfenbüttel, Deutschland
epoche f
Der Meisterkurs epoche_f wird durchgeführt von der Internationalen Ensemble Modern Akademie (IEMA) in Trägerschaft der Landesmusikakademie Niedersachsen in Kooperation mit der Stiftung Jugend Musiziert Niedersachsen und der European Union of Music Competitions for Youth (EMCY), ermöglicht durch die Stiftung Niedersachsen und das Ministerium für Wissenschaft und Kultur des Landes Niedersachsen. Der Kurs ist eine Fördermaßnahme des Bundeswettbewerbs Jugend musiziert und steht unter der Schirmherrschaft von Staatsministerin für Kultur und Medien Claudia Roth.

Wolfgang Rihm: Bild (1984)
Charles Ives: Central Park in the Dark (1908)
Hanns Eisler: Kammer-Symphonie op. 69 (1940)
Morton Feldman: The Viola in my Life (2) - für Viola und 6 Instrumente (1970)
Alvin Curran: the alvin curran fakebook (2015)
Tania León: Indígena (1991)
Diego Ramos Rodriguez: Pieces to play once and never again - Version 5 (2022)
Johannes Schöllhorn: marmi - Kompositionsauftrag der Stiftung „Jugend musiziert Niedersachsen" für Epoche f 2013 (2013)
Kazimierz Serocki: Swinging music - für Klarinette, Posaune, Cello oder Kontrabass und Klavier (1970)
Folke Rabe: Tintomara (1992)
Gunther Schuller: Suite (1958)
Barney Childs: Trio - für Horn, Trompete und Posaune (1959)
Salvatore Sciarrino: Quintettino n. 2 - per Fiati (1979)
Luciano Berio: Opus Number Zoo - Children's play for wind quintet (1951, rev. 1970)
Charles Ives: Hallowe'en (1906)
Leo Smit: String Quartet (unfinished) - Transkription von Jeff Hamburg (1939 - 43 / 2000)
Erwin Schulhoff: Fünf Stücke für Streichquartett (1923)
Nicolaus A. Huber: Clash Music
Iannis Xenakis: Dhipli zyia - für Violine und Violoncello (1951)

Link


epoche_f on Tour Hannover

Christuskirche, Hannover, Deutschland
epoche f
Der Meisterkurs epoche_f wird durchgeführt von der Internationalen Ensemble Modern Akademie (IEMA) in Trägerschaft der Landesmusikakademie Niedersachsen in Kooperation mit der Stiftung Jugend Musiziert Niedersachsen und der European Union of Music Competitions for Youth (EMCY), ermöglicht durch die Stiftung Niedersachsen und das Ministerium für Wissenschaft und Kultur des Landes Niedersachsen. Der Kurs ist eine Fördermaßnahme des Bundeswettbewerbs Jugend musiziert und steht unter der Schirmherrschaft von Staatsministerin für Kultur und Medien Claudia Roth.

Tickets


epoche_f on Tour Berlin

Niedersächsisches Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung, Atrium, Berlin, Deutschland
epoche f
Der Meisterkurs epoche_f wird durchgeführt von der Internationalen Ensemble Modern Akademie (IEMA) in Trägerschaft der Landesmusikakademie Niedersachsen in Kooperation mit der Stiftung Jugend Musiziert Niedersachen und der European Union of Music Competitions for Youth (EMCY), ermöglicht durch die Stiftung Niedersachsen und das Ministerium für Wissenschaft und Kultur des Landes Niedersachsen. Der Kurs ist eine Fördermaßnahme des Bundeswettbewerbs Jugend musiziert.

Tickets


SYMPOSIUM: Musikalisch-künstlerische Ausbildung in Zeiten sich wandelnder Berufsfelder

Haus der DEA, Dachsaal, Frankfurt am Main, Deutschland
Die IEMA e.V. lädt Praktiker*innen aus potenziellen Berufsfeldern für Nachwuchsmusiker*innen und Hochschulangehörige ein, um über Fragen der Berufsfeldorientierung innerhalb und außerhalb von Musikhochschulen zu diskutieren.
Eine Veranstaltung im Rahmen der „Young Ensemble Academy“, gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien im Programm "Neustart Kultur". Mit freundlicher Unterstützung der Art Mentor Foundation Lucerne.

Ensemble Modern

Weitere Informationen
Eintritt frei. Eine Anmeldung ist bis 20. Oktober erforderlich unter akademie@ensemble-modern.com


SYMPOSIUM: Musikalisch-künstlerische Ausbildung in Zeiten sich wandelnder Berufsfelder

Haus der DEA, Dachsaal, Frankfurt am Main, Deutschland
Die IEMA e.V. lädt Praktiker*innen aus potenziellen Berufsfeldern für Nachwuchsmusiker*innen und Hochschulangehörige ein, um über Fragen der Berufsfeldorientierung innerhalb und außerhalb von Musikhochschulen zu diskutieren.
Eine Veranstaltung im Rahmen der „Young Ensemble Academy“, gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien im Programm "Neustart Kultur". Mit freundlicher Unterstützung der Art Mentor Foundation Lucerne.

Ensemble Modern

Weitere Informationen
Eintritt frei. Eine Anmeldung ist bis 20. Oktober erforderlich unter akademie@ensemble-modern.com


Wandelkonzert der 2. Hans Zender Akademie

vineum bodensee, Veranstaltungssaal, Meersburg, Deutschland
Teilnehmende Musiker*innen der 2. Hans Zender Akademie
Mit Werken von u.a. Hans Zender, Earle Brown, John Cage, Bruno Maderna, James Tenney, Anton Webern und Rebecca Saunders
Die Hans Zender Akademie ist eine Veranstaltung der Internationalen Ensemble Modern Akademie in Kooperation mit der Stadt Meersburg / vineum bodensee und wird gefördert durch die Hans und Gertrud Zender Stiftung und die Ensemble Modern Patronatsgesellschaft e.V.

Susanne Blumenthal (Dirigentin)

Informationen zu Tickets folgen zu einem späteren Zeitpunkt


Abschlusskonzert der 2. Hans Zender Akademie

vineum bodensee, Veranstaltungssaal, Meersburg, Deutschland
Teilnehmende Musiker*innen der 2. Hans Zender Akademie
Mit Werken von u.a. Hans Zender, Earle Brown, John Cage, Bruno Maderna, James Tenney, Anton Webern und Rebecca Saunders
Die Hans Zender Akademie ist eine Veranstaltung der Internationalen Ensemble Modern Akademie in Kooperation mit der Stadt Meersburg / vineum bodensee und wird gefördert durch die Hans und Gertrud Zender Stiftung und die Ensemble Modern Patronatsgesellschaft e.V.

Susanne Blumenthal (Dirigentin)

Informationen zu Tickets folgen zu einem späteren Zeitpunkt


Abschlusskonzert der 2. Hans Zender Akademie

Hochschule für Musik Freiburg, Kammermusiksaal, Freiburg im Breisgau, Deutschland
Teilnehmende Musiker*innen der 2. Hans Zender Akademie
Mit Werken von u.a. Hans Zender, Earle Brown, John Cage, Bruno Maderna, James Tenney, Anton Webern und Rebecca Saunders
Die Hans Zender Akademie ist eine Veranstaltung der Internationalen Ensemble Modern Akademie in Kooperation mit der Stadt Meersburg / vineum bodensee und wird gefördert durch die Hans und Gertrud Zender Stiftung und die Ensemble Modern Patronatsgesellschaft e.V.

Susanne Blumenthal (Dirigentin)

Informationen zu Tickets folgen zu einem späteren Zeitpunkt


Abschlusskonzert der 2. Hans Zender Akademie

Bayerische Akademie der Schönen Künste, München, Deutschland
Teilnehmende Musiker*innen der 2. Hans Zender Akademie
Mit Werken von u.a. Hans Zender, Earle Brown, John Cage, Bruno Maderna, James Tenney, Anton Webern und Rebecca Saunders
Die Hans Zender Akademie ist eine Veranstaltung der Internationalen Ensemble Modern Akademie in Kooperation mit der Stadt Meersburg / vineum bodensee und wird gefördert durch die Hans und Gertrud Zender Stiftung und die Ensemble Modern Patronatsgesellschaft e.V.

Susanne Blumenthal (Dirigentin)

Informationen zu Tickets folgen zu einem späteren Zeitpunkt


2x Hören: Widmann

Alte Oper Frankfurt, Mozart Saal, Frankfurt am Main, Deutschland
Fokus Jörg Widmann

Jörg Widmann: Fieberphantasie - für Klavier, Streichquartett und Klarinette (1999)

IEMA-Ensemble 2022/23, Jörg Widmann (Einführung), Markus Fein (Moderation)

Tickets


Lucerne Festival Academy zu Gast bei Happy New Ears

Oper Frankfurt, Frankfurt am Main, Deutschland
Happy New Ears
Im Rahmen von curtain_call der ICCS (International Composer & Conductor Seminars)
Werke von Komponist*innen des Composer Seminars der Lucerne Festival Academy 2022
Die Happy New Ears Reihe 2022/2023 ist eine Kooperation von Ensemble Modern, Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt sowie Oper Frankfurt. Im Rahmen von curtain_call der ICCS (International Composer & Conductor Seminars) von Ensemble Modern und Internationale Ensemble Modern Akademie zur Förderung junger Komponist*innen und Dirigent*innen. Die ICCS werden ermöglicht durch die Aventis Foundation.

Minzuo Lu: VUCA for ensemble (2022) (deutsche EA)
Hugo Van Rechem: [5:54] (morning coffee, empty stomach & spiritual elevation) (2022) (deutsche EA)
Raimonda Žiūkaitė: Whoa-Wah-Wow (the mystical matter and how to handle it) (2018) (deutsche EA)
Zhenyan Li: Hashigakari for ensemble (2022) (deutsche EA)
Aregnaz Martirosyan: 501-2 für Ensemble (2022) (deutsche EA)

Ensemble Modern
Dirigenten: Marc Hajjar
Ensemble Modern, Wolfgang Rihm (Moderation)

Tickets


Das IEMA-Ensemble 2022/23 stellt sich vor

Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt (HfMDK), Kleiner Saal, Frankfurt am Main, Deutschland
Werke mit Elektronik

IEMA-Ensemble 2022/23

Informationen zu Tickets folgen zu einem späteren Zeitpunkt