Yukiko Watanabe, Komponist

Yukiko Watanabe wurde in Nagano, Japan geboren. Zunächst studierte sie Komposition, Klavier und Kammermusik bei Keiko Harada und Michio Mamiya an der Toho Gakuen School of Music in Tokio. 2008 zog sie nach Österreich, um bei Beat Furrer an der Kunstuniversität Graz zu studieren, und schloss das Masterstudium Komposition mit Auszeichnung ab. Seit 2014 studiert sie im Konzertexamen bei Johannes Schöllhorn an der Hochschule für Musik Köln. Sie erhielt mehrere Preise und Stipendien u.a. das Rohm-Music-Foundation-Stipendium (2009-2011), das Nomura-Cultural-Foundation-Stipendium, Ö1 Talentebörse-Kompositionspreises (2011), ein Stipendium des Amts für kulturelle Angelegenheiten in Japan (BUNKA-CHO) und DAAD (2014, 2015). Ihr erstes Orchesterwerk »gefaltet...« ist für den Akutagawa-Kompositions-Preis 2016 in Japan nominiert.

Stand: 5.10.2016

Foto