Lennart Scheuren, Klangregie

Schon in der Schulzeit begann sich Lennart Scheuren als Schlagzeuger verschiedener Bands für die Technik zu interessieren, die hinter einer guten Beschallung und Aufnahme steckt. Nach zwei Semestern Mechatronik an der TU-Darmstadt entschloss er sich 2010 seiner Leidenschaft nachzugehen und begann den Studiengang Digital Media mit Schwerpunkt Sound an der Hochschule Darmstadt. Dort konnte er Einblicke in alle Bereiche der Audioproduktion gewinnen und seine Interessen an Live-Musik und Aufführungspraxis vertiefen. Nach erfolgreichem Bachelor-Abschluss setzte Lennart Scheuren sein Studium am Erich-Thienhaus-Institut der Hochschule für Musik in Detmold im Master Klangregie fort. Parallel zu seinem Studium, wirkte er in vielen Kultur-Projekten mit und realisierte 2015 erfolgreich seine Konzertreihe ›Lagerfeuerkonzerte‹. In seiner Arbeit sind ihm, neben den technischen Finessen, Musikvermittlung und Klangregie ein besonderes Anliegen, um den Weg von der Vorstellung des Komponisten bis zum Hör- und Seheindruck des Zuhörers optimal zu gestalten.

Stand: 19.10.2015

Foto