Soo-Min Lee, Viola

Soo-Min Lee (*1980 in Seoul, Südkorea) studiert seit 2003 in Köln bei Prof. Rainer Moog. Bevor sie nach Deutschland kam, hat sie ihren Bachelor an der Nationalen Universität von Seoul erworben. 2006 erlangte sie ihr Diplom mit Auszeichnung und absolviert seitdem ihr Konzertexamen.

Soo-Min Lee hat an der Prussia Cove’s Open Chamber Music, bei der Steven Isserlis die künstlerische Leitung inne hat, teilgenommen. Sie hat bei Musikfestivals wie dem Verbier Music Festival, Music Semina in Prussia Cove und dem Miyasaki Music Festival mitgewirkt, wo sie Meisterkurse bei Nobuko Imai, Paul Neubauer, Wolfram Christ und Thomas Rieble besuchte.

Orchestererfahrung sammelte sie beim Gürzenich-Orchester (2007/2008) und bei der Philharmonie Essen (2006/2007).

Stand: 27.9.2010

Foto