Seyko Itoh, Komponist

Seiko Itoh wurde 1983 in Japan geboren. An der Tokyo University of Fine Arts and Music studierte sie Komposition bei Ichiro Nodaira, Tatsuya Hayashi und Atsutada Otaka. 2005 legte sie dort ihre Examensprüfung ab. Daraufhin erhielt Itoh ein Stipendium in Form des Ataka Preises.

Seiko Itoh erreichte 2004 den zweiten Platz sowie den Zuschauerpreis der 73. Japan Music Competition und nahm 2006 am Internationalen Kompositionsseminar des Ensemble Modern in Frankfurt teil. Von Oktober 2007 bis Oktober 2008 war sie Stipendiatin der Internationalen Ensemble Modern Akademie und parallel jüngste Stipendiatin der Akademie der Künste in Berlin.

Ihr Orchesterstück "Going Forth Bay Day" wurde 2008 für den Akutagawa-Kompositions-Preis in Japan nominiert. Seiko Itohs Stücke wurden bereits in mehreren Städten Deutschlands aufgeführt. Seit 2008 studiert sie Komposition an der Hochschule für Musik "Hanns Eisler" in Berlin bei Hanspeter Kyburz.

Stand: 27.9.2010

Foto