Felix Dreher, Klangregie

Geboren 1978 in Emmendingen. Tonmeisterstudium seit Oktober 2000 an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien bei Jürg Jecklin, Ulrich Vette und Adolf Toegl sowie an der University Of Miami bei Ken Pohlmann. Studienschwerpunkte: Aufnahmeleitung und Klangregie. Praktika am Theater Freiburg, der Staatsoper Unter den Linden Berlin und bei Syrinx, Hamburg. Klangregie u.a. für die Young Opera Company (John Adams: I Was Looking at the Ceiling and Then I Saw the Sky).

Stand: 27.9.2010

Foto