Julia Breuer, Flöte

Julia Breuer, 1980 in Wiesbaden geboren, erhielt im Alter von neun Jahren ihren ersten Querflötenunterricht. Zwischen 1991 und 1997 Besuch des Landesmusikgymnasium Rheinland-Pfalz. 1997 Jungstudentin bei Prof. Brunner an der Musikhochschule in Frankfurt am Main. Ab Wintersemester 2000/01 bis zum Sommersemester 2005 Studium in Köln bei Robert Winn; dort 2003 Gewinn des hochschulinternen Hohnenwettbewerb. Mitwirken in verschiedenen Jugendorchestern und Teilnahme an Kammermusik- und Meisterkursen in Südafrika, Palästina, Polen, in der Slowakei und der Schweiz. Seit 2001 ist Julia Breuer Mitglied im "Jungen Klangforum Mitte Europa", welches sich hauptsächlich neuer Orchestermusik widmet.

Stand: 27.9.2010

Foto