Manuel Nawri, Dirigent

1974 in Überlingen geboren. Studium in Freiburg und Odessa. Dirigierunterricht u.a. bei Zsolt Nagy, Johannes Kalitzke, Sian Edwards und Pierre Boulez. Gründungsmitglied des ensemble chronophonie, künstlerischer Leiter des Ensemble audite nova und der camerata academica freiburg. Förderpreis der Ernst-von-Siemens Musikstiftung, Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg, artist-in-residence von MusicToday 2005, Seoul. Assistent von Sian Edwards, Peter Eötvös, Kaspar de Roo. Er unterrichtet Neue Kammermusik an der Musikhochschule in Freiburg.

Stand: 27.9.2010

Foto