Klangspuren Schwaz 2017

Internationale Ensemble Akademie in Schwaz
30.8.-10.09.2017

In Übereinstimmung mit dem Festival-Thema 2017 "Noch Fragen?" erarbeitet die außergewöhnliche russische Komponistin Sofia Gubaidulina zusammen mit den Dozenten des Ensemble Modern und Dirigent Franck Ollu exemplarische Werke der zeitgenössischen Musik, die in drei Festivalkonzerten und beim ungewöhnlichen Konzertformat "Rent a Musician" (Konzerte im eigenen Wohnzimmer) zur Aufführung kommen.

Die Ausschreibung richtet sich an junge Musikerinnen und Musiker, die am Ende ihrer Ausbildung stehen und sich den besonderen Herausforderungen der Musik des 20. und 21. Jahrhunderts stellen wollen.

Folgende Positionen sind im diesjährigen Repertoire enthalten: Dirigat / Flöte – Oboe – Klarinette – Fagott – Waldhorn – Trompete – Posaune – Klavier – Schlagwerk – Harfe – Violine – Viola – Violoncello – Kontrabass.

Aus den hier vorgeschlagenen Werken wird das endgültige Programm der Meisterklasse und der Konzerte nach Auswahl der TeilnehmerInnen festgelegt.

Ausführliche Informationen finden Sie im nebenstehenden Download.

Die Bewerbung erfolgt bis zum 30.04.2017 ausschließlich online auf www.klangspuren.at/internationaleensemble-modernakademie.

Foto

Download
Klangspuren Folder 2017 (pdf, 585 kB)

Link
Klangspuren