Epoche f

Zum fünften Mal führt das EM gemeinsam mit der Stiftung Jugend musiziert Niedersachsen und der Landesmusikakademie Niedersachsen den Meisterkurs „Epoche f“ durch. 23 Preisträger des Bundeswettbewerbs "Jugend Musiziert" arbeiten vom 14. bis 21. Oktober in der in Wolfenbüttel gelegenen Landesmusikakademie mit EM-Musikern am zeitgenössischen Repertoire. Erstmals 2013 wird in den Abschlusskonzerten in Wolfenbüttel (20.10.) und Osnabrück (21.10.) neben den im Kurs erarbeiteten Werken auch eine Uraufführung zu hören sein: eine eigens für den Kurs in Auftrag gegebene Komposition von Johannes Schöllhorn.

Foto