Stellenausschreibung

Die DEUTSCHE ENSEMBLE AKADEMIE e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den eigenen Bereich sowie für die Institutionen ENSEMBLE MODERN GbR, INTERNATIONALE ENSEMBLE MODERN AKADEMIE e.V. und JUNGE DEUTSCHE PHILHARMONIE e.V.

eine(n) Finanzbuchhalter/in oder Bilanzbuchhalter/in
auf Basis von 30 - 35 Stunden pro Woche

Aufgabenbereiche unter anderem:

  • Eigenständige Bearbeitung der gesamten Debitoren-, Kreditoren- und Sachkontenbuchhaltung inkl. Zahlungsverkehr und Stammdatenpflege
  • Budgeterstellung und Vorbereitung der Jahresabschlüsse bzw. deren Unterstützung
  • Prüfung von Verträgen mit internationalen Veranstaltern u. Künstlern
  • Erstellung von Förderanträgen und Verwendungsnachweisen

Wir erwarten engagiertes, selbständiges Arbeiten im Musik- und Kulturbereich, im kollegialen, kommunikativen und flexiblen Umgang im Team. Sehr willkommen sind Kenntnisse im Stiftungs-, Förder- und Zuwendungsrecht, im Erstellen von Verwendungsnachweisen, im internationalen Vertragsrecht; selbstverständlich sind Kenntnisse der entsprechenden Bundesgesetze sowie der Umgang mit Behörden und Stiftungen. Erwünscht sind weiterhin steuerrechtliche Kenntnisse.
Die Position ist der Geschäftsführung unterstellt.

Ihr Profil:
Sie verfügen über einen Hochschul- oder Fachhochschulabschluss und mehrjährige Arbeitserfahrung, im betriebswirtschaftlichen Bereich und möglichst auch im Kulturbereich.
Sie sind teamfähig, stressresistent und arbeiten mit einem besonderen Einfühlungsvermögen eng mit Musikern und Künstlern zusammen. Fachliche Kompetenz, hohes Engagement und ergebnisorientiertes Arbeiten sind für sie selbstverständlich, ebenso der sichere Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen und den Programmen Simba und Lexware. Sie kennen sich in den Bereichen der Buchhaltung, auch in der Anlagenbuchhaltung und in der Lohnbuchhaltung sehr gut aus.

Englischkenntnisse fließend in Wort und Schrift werden vorausgesetzt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf samt Anlagen, Foto und Zeugnissen) bis zum 05.11.2011. Die Vorstellungsgespräche finden auf Einladung in der 46. Kalenderwoche statt.

Deutsche Ensemble Akademie e.V.
Roland Diry, Geschäftsführer
Schwedlerstraße 2-4
60314 Frankfurt am Main

Foto