Jarrod Cagwin bei EM Medien

Ensemble Modern Medien veröffentlicht neben Audio- und Videoproduktionen auch im Verlagsbereich Werke von Komponistinnen und Komponisten, die mit dem Ensemble Modern durch eine intensive Zusammenarbeit verbunden sind. Nun erscheinen zwei Bände zur Rhythmusmethodik des Schlagzeugers Jarrod Cagwin, der bereits mehrfach Gast der Internationalen Ensemble Modern Akademie war.

›One by One‹ ist ein Handbuch zur Förderung rhythmischer Präzision.
Jarrod Cagwin erläutert sein Konzept wie folgt: "Solkattu ist ein Rhythmusstudium auf der Ebene der grundlegen den Analyse. Diese ist für jedes Musikinstrument von Bedeutung, genauso wie für Komponisten, Tänzer oder auch Dozenten. Wenn man die Phrasen und numerischen Beziehungen übt, kann man sie musikalisch bei Melodieinstrumenten anwenden, man kann sich aber auch z.B. neue Rhythmusroutinen für Tonleiterübungen ausdenken. Auf dieser Ebene ist es absolut irrelevant, ob jemand Schlagwerker ist oder nicht."

Das Stück ›5 vor 7 vor 6‹ ist für die Studierenden der Internationalen Ensemble Modern Akademie geschrieben, als Übung für Taktgefühl und Zusammenspiel im Ensemble. Bei dieser Komposition wiederholen sich melodische Phrasen in Fünfer-, Siebener- und Sechser-Zyklen bei einem durch-gehenden Takt.

Beide Handbücher mit Übungs-DVD können Sie zu jeweils 32 € im Shop des Ensemble Modern erwerben.

Foto